SOLUBLON ist eine wasserlösliche Folie basierend auf Polyvinylalkohol (PVAL). Es handelt sich um einen Polymer, der um 1920 in Deutschland entwickelt wurde. AICELLO brachte bereits 1961 die erste kommerziell nutzbare PVAL-Folie auf den Markt. Hierbei handelte es sich um eine kaltwasserlösliche Folie, die als Verpackung von Haushaltswaschmitteln verwendet wurde.
 
Seitdem wird SOLUBLON erfolgreich in einer Vielzahl von Industriezweigen kommerziell genutzt. SOLUBLON zeichnet sich durch die Fähigkeit aus, den Verpackungsinhalt vom Zeitpunkt der Abfüllung bis zur Auflösung des Inhalts in Wasser, wirkunsgvoll und zuverlässig zu isolieren. Sowohl die Umwelt als auch der Endanwender werden vor dem evtl. gefährlichen Verpackungsinhalt geschützt. Darüber hinaus werden notwendige Umverpackungen nicht kontaminiert und verhindert somit die Entstehung von Sondermüll und verringert die Entsorgungskosten. Ferner lassen sich mit SOLUBLON die Produkte genau dosieren und daher sparsam einsetzen. Dieses sog. "Closed Handling System" hat sich weltweit durchgesetzt als die beste Methode, um toxische und andere problematische Stoffe (in Form von Flüssigkeiten, Gels, Pulvern usw.) zu verpacken.
 
Für den Endverbrauchermarkt liefert es hervorragende Möglichkeiten für die Schöpfung von "Convenient Products". Beispiel hierfür ist die portionierte Verpackung von Wasch- u. Reinigungsmitteln. Bequem und benutzerfreundlich und gleichzeitig noch umweltfreundlich.
 



startseite     mail  


 
SOLUBLON war anfänglich ein Produkt, das in erster Linie als Verpackungsmaterial genutzt wurde. Mit zunehmendem Bekanntheitsgrad in der Industrie wurden jedoch immer neue Einsatzmöglichkeiten geschaffen.
 
So hat sich SOLUBLON insbesondere als Trennfolie bei der Herstellung von GFK-Kunststoffen bewährt.
Ferner werden SOLUBLON-Folien im Bereich Wassertransferdruck eingesetzt, um hochwertig aussehende farbige Kunststoffoberflächen kostengünstig herstellen zu können.
 
Darüberhinaus finden SOLUBLON-Folien noch Anwendung in Stickereien, bei der Produktion von medizinischen Prothesen und bei der Oberflächenbearbeitung von Gummi- u. Silikonmanschetten für den Automobil-, Luftfahrt- und Maschinenbausektor.
Auf Grund der langjährigen Erfahrungen sind wir zu einem führenden Hersteller von qualitativ hochwertigen PVAL-Folien geworden.